EN DE PL RU
Touren & Exkursionen

Museum der nationalen Architektur und des Alltagslebens Pirogowo

T. Schewtschenko Boulevard/wul. Puschkinska, 5-7/29, Kyjiw 01004, Ukraine

Tel.: +380 44 256 4204   Fax: +380 44 256 4641

www.elittours.com.ua

Die Ukraine ist der erste Staat in Europa nach ihrer Fläche, aber auf ihrem riesengroßen Territorium gibt es ein kleines einzigartiges Museum, das ermöglicht, mit eigenen Augen das Alltagsleben und die Architektur aller Regionen des Landes vor einigen Jahrhunderten zu sehen. Solche eigenartige Zeitmaschine ist für jeden Interessenten das Museum der nationalen Architektur und des Alltagslebens Pirogowo.

Das Museum der nationalen Architektur und des Alltagslebens ist die Möglichkeit durch alle interessantesten Ecken der Ukraine an einem Exkursionstag zu gehen, das Leben des ukrainischen Volkes in den 17–20. Jahrhunderten buchstäblich von innen zu sehen, die Gebrauchsgegenstände des gewöhnlichen Hauses des Ukrainers kennenzulernen. Das Museum stellt die open air Schaustellung der ethnographischen Bezirke des Landes dar, das heißt das ganze Territorium des Museums ist nicht in den Hallen und sonstigen Bauten, sondern unter freiem Himmel gelagert, was macht das Museum sehr attraktiv für die Touristen aus allen Ecken der Welt.

Das Museum der nationalen Architektur und des Alltagslebens Pirogowo wurde im fernen Jahre 1969 gebaut, aber es hat die Besucher nur nach sieben Jahren in 1976 empfangen. Mit jedem Jahr wird das Museum immer wieder populär, sowie er ergänzt seine Sammlung der architektonischen Aufbauten und Gegenständen des Alltagslebens seines historischen Zeitraums. So sind während der Zeit seiner Existenz auf dem Territorium des Museums Pirogowo über zweihundert verschiedene Bauten konzentriert, die ihre Regionen und historische Zeiträume des Landes symbolisieren.

Noch eine kennzeichnende Besonderheit des Museums Pirogowo, die wohl es aus der riesengroßen Menge der ähnlichen Weltmuseen unterscheidet, sind verschiedene Bühnenshows, Massenveranstaltungen während der Volksfeste. Auf dem Territorium von Pirogowo kann man oft den Menschen und Mitarbeitern in der Nationaltracht begegnen, die sich mit verschiedenem Gewerbe jener Zeit beschäftigen — Leinwebern, Geschirrformern aus Ton und anderen. Die Spaziergänge mit ukrainischer Volksmusikbegleitung werden generell zu etwas besonderem, schenken unvergessliche Empfindungen. Während der ukrainischen Volksfesten finden auf dem Territorium des Museums spezielle Bühnenshows: Tänze und Schwofe um das Feuer herum, Singen statt.

Exkursionsdauer — 3 Stunden

Die Exkursion können wir in russischen, ukrainischen, englischen, französischen, deutschen, spanischen, tschechischen Sprachen, sowie in Iwrith und arabischer Sprache durchführen.

Preis:

Fahrzeug 1–2 Personen — 1250 UAH
Minivan 3–5 Personen — 1500 UAH
Der Preis schließt ein: Fahrtendienst und russisch-/englischsprachiger Reiseleiter.
Der Preis schließt nicht ein: Eintrittskarten.

Reisebüro „ELIT TOURS LTD“
Generalreiseveranstalter des Netzes „Premier Hotels“

Museum der nationalen Architektur und des Alltagslebens Pirogowo Museum der nationalen Architektur und des Alltagslebens Pirogowo Museum der nationalen Architektur und des Alltagslebens Pirogowo Museum der nationalen Architektur und des Alltagslebens Pirogowo Museum der nationalen Architektur und des Alltagslebens Pirogowo Museum der nationalen Architektur und des Alltagslebens Pirogowo Museum der nationalen Architektur und des Alltagslebens Pirogowo Museum der nationalen Architektur und des Alltagslebens Pirogowo